Kanis GmbH Logo Ing. Büro W. Kanis GmbH, D-82327 Tutzing

565_EMUF

Homepage | Kontakt | Impressum | Service | Produktübersicht | Suche

565_EMUF

DownloadPDF

Diese Karte basiert, wie bereits der OAK_EMUF auf der weit verbreiteten PowerPC-RISC-CPU von Freescale (Motorola). Verwendet wird hier ein Derivat mit integrierten Flash, inklusive Chipselectverwaltung, Timer, Counter, Interrupt Management, CAN, TPU, uvm. Zur hohen Integer- Rechenleistung kommt noch die davon unabhängige Floating Point- Rechenleistung hinzu. Die Verwendung von schnellen Burst-RAMs garantiert eine auch bei großen Programmen gleichbleibend hohe Rechenleistung. Der 32bit Anschluss des APA an die CPU ermöglicht es Funktionen parallel im APA und in der CPU ablaufen zu lassen z. B. lassen sich dadurch IP-Funktionen in den APA verlagern. Die Dokumentation (Hardware, Quellprogramme, Datenblätter, Programmbeschreibungen, etc.) befindet sich auf einer CD. 

PowerPC is a trademark of IBM Corp. used by Motorola under license from IBM Corp. OS-9 is trademark of mircoware.

Hardware: 

  • Freescale (Motorola) 565 CPU, 40MHz  
  • Actel ProASIC PLUS Flash FPGAs (APA)
  • 2xFlash EPROM 1Mx16bit
    2xBurst SRAM 1Mx36bit
  • 3xCAN
  • Ethernet 100Mb, twisted, pair
  • serielle V24 und RS485 Schnittstelle  
  • QSPI serielle highspeed Schnittstelle  
  • 2x16 digitale I/O, 48 A/D Eingänge  
  • 40 Timer, Counter, PWM 
  • Debugschnittstelle BDM und Nexus
  • diverse LEDs zu Kontrollzwecken
  • Resettaster 
  • Multilayer Europlatine, +8V..45V/6W  
  • Erweiterungsstecker  

 Software: 

  • Initialisierung im Flash EPROM  
  • BDM Debug Interface  
  • Flash EPROM Software  
  • Quelltext zur Initialisierung  
  • OS-9 Echtzeitbetriebssystem  
  • OS-9 Board Support Package  
  • C++ Compiler / Assembler  
  • TCP/IP Unterstützung durch OS-9  
  • Support im Internet  
  • Beispielprogramme  

 

Foto 565_EMUF

 

Blockdiagramm 565_emuf

 

Kurzbeschreibung Bestellnummer Lieferumfang
565_EMUF Hardware PLB-97415-000 bestückte, geprüfte Platine, Actel ProASIC optional, andere Speicher auf Anfrage ebenfalls möglich, komplette Dokumentation
Actel APA750
ICP-99927-000
Actel ProASICPlus Flash FPGA, PQFP208, kompatible Typen auf Anfrage
OS-9 BSP 565_EMUF SFT-99957-000 OS-9 Board Support Package(BSP), OS-9 TCP/IP Treiber, OS-9 Treiber für komplette I/O Handling
EBDI_PLUS
GER-99932-000
Für die Inbetriebnahme des Boards, das Programmieren der Flash-EPROM , etc. empfehlen wir die Enhanced Background Debug Interface/Software.
     
 Empfohlene Angebote von Drittanbietern:

MPC556 Software von Bals HW & SW

Microware Hawk™ Integrated Development Environment (IDE) von RadiSys

Microware OS-9 RTOS von RadiSys

Platform ID: Wind River externer LinkPlatform for Industrial Devices, an embedded integrated platform for industrial device development.

 
Ein Projekt verwirklicht in Zusammenarbeit von Fa. Bals, Hard- und Software und Ing. Büro W. Kanis GmbH.

zum Seitenanfang